Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

07.11.2018 – Kinofilm & Diskussion HERE TO BE HEARD – THE STORY OF THE SLITS

7. November 2018 @ 19:00 - 23:00

11Euro

„Die Energie und Radikalität, mit der sich die erste Frauenpunkband der Welt von der männerdominierten Gesellschaft lossagte, fasziniert noch heute. THE SLITS – allein schon der Name ist revolutionär – gründeten sich 1976 in London und ließen sich nicht stoppen, weder von Anfeindungen noch von körperlichen Angriffen. Sie hielten fest an ihrer hart erkämpften Freiheit – von Normen, Schubladen, Werbelogik und Geschlechterrollen. Deshalb sind THE SLITS auch heute noch Vorbild für junge Musikerinnen, wie der Dokumentarfilm HERE TO BE HEARD neben der Aufarbeitung der Bandgeschichte zeigt. Basierend auf umfangreichem und bisher nicht gesehenem Archivmaterial, lässt der Regisseur u.a. die ehemaligen Bandmitglieder Viv Albertine, Tessa Pollitt und Palmolive zu Wort kommen.

Im Anschluss an die Vorführung diskutieren Tessa Pollitt (ehemalige Bassistin von THE SLITS), Gudrun Gut (Musikerin, Musikproduzentin und Gründungsmitglied der EINSTÜRZENDEN NEUBAUTEN, MALARIA!), Christina Mohr (Musikjournalistin u.a. SPEX) mit Melissa Perales (Organisatorin Torstraßenfestival, Musikberaterin Film) über die Rolle von Frauen in der Punk-Bewegung damals und heute.(Diskussion auf englisch)“ – City Kino Wedding

Details

Datum:
7. November 2018
Zeit:
19:00 - 23:00
Eintritt:
11Euro

Veranstaltungsort

City Kino Wedding
Müllerstraße 74
Berlin, 13349
Telefon:
01525 9687921