Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

17.05.2019 – Symposium: Gender, Race & Property

17. Mai 2019 @ 18:30 - 19. Mai 2019 @ 13:00

Die Studierendeninitiative für feministische Philosophie an der HU Berlin lädt zum Symposium Gender, Race & Property ein. Diskutiert wird über die Bedeutung der Rechtsform des Eigentums für die Entstehung von Rasse und Geschlecht als soziale Beziehungen sowie Formen der Unterdrückung – insbesondere in Bezug auf aktuelle soziale Bewegungen.

Sprecherinnen:

Brenna Bhandar (SOAS London)
Isabell Lorey (Hochschule für Medienkunst Köln)
Eva von Redecker (Humboldt-Universität zu Berlin)
Adriana Zaharijević (Universität Belgrad, Universität Novi Sad)

Programm:

Panel-Diskussion: Freitag, 17. Mai – 18.30 Uhr, Biergarten Jockel (Ratiborstr. 14c, 10999 Berlin). Es ist keine Registrierung erforderlich. Kinderbetreuung gibt es vor Ort, bitte vorher mitteilen, wenn sie benötigt wird.

Workshop: Samstag, 18. Mai – 9.15 bis 18.00 Uhr, Aquarium im Südblock (Skalitzer Str. 6, 10999 Berlin). Bitte über agfemphil@hu-berlin.de anmelden, da der Platz begrenzt ist. Kinderbetreuung gibt es vor Ort an, bitte vorher mitteilen, wenn sie benötigt wird.

 

Details

Beginn:
17. Mai 2019 @ 18:30
Ende:
19. Mai 2019 @ 13:00
Website:
https://feministphilosophyberlin.de/?fbclid=IwAR2HHMQN1Mm1A3gF_0QOA4cnz0zG5AgQHxhc-aaWE7KtooKkruhyCGmLU8U

Veranstaltungsort

Jockel Biergarten
Ratiborstr. 14c
Berlin, 10999

Veranstalter

AG Feministische Philosophie