Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ab 12.04.2018 – Volksbühne: „What if Women Ruled the World?“

12. April 2018 - 14. April 2018

Inspiriert von Stanley Kubricks Satire Dr. Seltsam oder: Wie ich lernte die Bombe zu lieben (1964) initiiert Yael Bartana ein Forum, das nach möglichen Alternativen und Aktionen in einer von Männern beherrschten Welt sucht. Jeden Abend kommen Schauspielerinnen mit international renommierten Expertinnen – Verteidigungsberaterinnen, Soldatinnen, Friedensaktivistinnen, Menschenrechtlerinnen, Politikerinnen und führenden Denkerinnen – zusammen, um neue Strategien zur Bewältigung von Krisen zu formulieren. In einer Verflechtung aus Fiktion und Realität, Satire und ernsthaftem Politikexperiment, versuchen sie gemeinsam drängende globale Probleme zu lösen und damit zu verhindern, dass die Weltuntergangsuhr Mitternacht erreicht.

In ihren Filmen, Installationen, Fotografien und Theaterprojekten erforscht die 1970 in Afula in Israel geborene und in Berlin lebende Yael Bartana die Bildsprache der Identität und die Politik der Erinnerung. Bekannt wurde sie mit ihrer Filmtrilogie And Europe Will Be Stunned (Und Europa wird sprachlos sein) für den polnischen Pavillon auf der Biennale Venedig 2011.

Teilnehmende Expertinnen sind u.a.:
Menschenrechtsaktivistin Seyran Ates (Berlin), die Direktorin des Dachverbandes der Migrantinnenorganisationen Virginia Wangare Greiner (Frankfurt), die Politikwissenschaftlerin Kübra Gümüsay (Berlin), die Nuklearwaffen-Expertin Dr. Beyza Unal (London), die wissenschaftliche Mitarbeiterin des Peace Research Institute Frankfurt (PRIF) Carmen Wunderlich, die Vize-Präsidentin der Plattform Change.org Paula Peters (Berlin) und die Professorin am Royal Danish Defense College Carina Meyn.
Als Schauspielerinnen treten u.a. auf: Olwen Fouéré, Jo Martin und Anne Tismer.

Publikumsgespräch mit Yael Bartana am 14. April im Anschluss an die Vorstellung!

 

(Quelle: Volksbühne)

Details

Beginn:
12. April 2018
Ende:
14. April 2018
Website:
https://bit.ly/2uPMwjg

Veranstaltungsort

Volksbühne
Linienstraße 227
Berlin, Berlin 10178 Deutschland